Männlich D1 mit Sieg gegen die Jung-Recken

Views:
31

Männliche D-Jugend der HSG Westend-Boys schlägt „Kleine Recken“ der TSV Burgdorf nach tollem Kampfspiel. Vor 75 restlos begeisterten Zuschauern beider Lager konnten unsere Jungs die Serie von nun 3 ungeschlagenen Spielen fortsetzen. Mit der Halbzeitsirene konnte Lukas aus über 30 Metern den Ball unter die gegnerische Latte zum 16:16 einschweißen. 

Nach der Pause wusste Matea mit insgesamt 9 Treffern aus einer großartigen Mannschaftsleistung hervorzuragen. Linkshänder Laurens glänzte mit einer 100 % Trefferquote und Auswahltorwart Erik hielt was zu halten war. Co-Trainer Sascha Rosic krönte den historischen Tag mit „Pizza für alle“.

Besonderes Lob heute mal an das Kampfgericht und Betreuer mit Anja Henkel, Katrin Weinacht, Sabine Heinemann, Stephan Meyer und Birgit Rast aber auch an den Schiedsrichter Klaus Zimmermann.