JUNGE WILDE: Es geht zu den Wildgänsen

salzland200

Am Sonntag begibt sich der HSG-Tross im Mannschaftsbus nach Aschersleben, wo die JUNGEN WILDEN erstmals auf das Team der “Wildgänse” des HC Salzland 06 treffen. Hierbei handelt es sich um ein eingespieltes und relativ routiniertes Team, dass zur

mehr »

Jetzt anmelden: 2. MädchentrainerInnenseminar am 22.11.2014

maedchen_handball

Die HSG Hannover-Badenstedt veranstaltet nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr mit über 30 TeilnehmerInnen am 22.11.2014 eine Fortsetzung des MädchentrainerInnenseminars. Diese Form der Fortbildung hat auch Interesse beim HVN hervorgerufen, so dass derzeit nachgedacht wird, diese Veranstaltung

mehr »

HSG-Fanshop: Noch Artikel erhältlich

schal

Nachdem die Ausgabe der HSG-Fanshop-Artikel der 1. Bestellaktion fast abgeschlossen ist, können wir noch einige Artikel zum Verkauf anbieten:

  • HSG-Fanschals, á 12,00 €
  • 1 Poloshirt, schwarz, Lady, Größe XL, á 20,00 €
  • 2 Poloshirt, schwarz,
mehr »

2. Damen: Wieder eine Niederlage

2d_14_15_kl

Auch im vierten Spiel sollte es nicht zum ersehnten Punktgewinn reichen. Trotz der guten Unterstützung des Publikums in der heimischen SalzwegArena konnte der Gegner aus Laatzen/Rethen – mit einigen bekannten Gesichtern aus alten Badenstedter Zeiten – nicht niedergerungen

mehr »

WJC1: Serie gerissen

wjc1_14_15_kl

Eigentlich hatten wir vor, aus den Bremer Wochen sechs Punkte mitzunehmen. Mit dem Ausfall von HVN-Auswahlspielerin Anabel wegen einer Schulveranstaltung änderte sich nichts an dem Plan. Als dann zwei Stunden von Spielbeginn klar war, dass Mannschaftsführerin Pia wegen

mehr »

MJD1-Mädels verdienen sich trotz Niederlage ein Lob

wjd_14_15_kl

Noch immer hat sich nicht herumgesprochen, dass wir als Mädchenmannschaft in der ROL der mD spielen, sodass die Gäste aus Hameln zunächst überrascht waren. Erstmalig hatten wir mit Tim, aber sogar einen Jungen zu Gast, der uns

mehr »

1. Herren zittern sich zum Sieg

Diesmal mit Nico, Patrick, Marco und Daniel, allerdings ohne Tim ging es gegen den Hannoverschen SC II. Die befürchtete glatte Halle blieb aus, dafür wurde mit Sprühpatte gespielt. Mal ehrlich, entweder ohne oder mit, aber doch nicht so

mehr »