WJC I: Konzentration reicht nicht für 50 Minuten

Aber wenigstens die letzte realistische Chance auf Verteidigung von Platz 4 wollten wir nutzen. Ein Sieg noch und die Quali wäre umgangen. Im Hinspiel hatte uns Lüneburg etwas über eine Halbzeit an der Nase durch den Ring geführt,

mehr »

Mitglieder bestätigen Vorstand

Am gestrigen Abend fand im neuen TVB-Clubraum die diesjährige HSG-Jahreshauptversammlung statt. Neben den Berichten der zurückliegenden Wahlperiode erteilten die Mitglieder dem Vorstand ohne Gegenstimme die Entlastung.

mehr »

Herren unterliegen Tabellenzweitem

Trotz guter 40 Minuten reicht es nicht zu einem Sieg: Wir verlieren dieses Spiel leider zu deutlich mit 20:27.

Der Reihe nach: Dieser Gegner liegt uns einfach nicht, die TS Großburgwedel 2 spielt einen langsamen Ball, dies aber

mehr »

2. Damen: Keine Punkte gegen Liebenau

Am heutigen Sonntagnachmittag standen wir in eigener Halle dem SV Aue Liebenau gegenüber. Das Hinspiel gewannen wir im November mit 25:22. Aufgrund dieser Tatsache und durch besonders erfolgsversprechendes Training diese Woche wollten wir motiviert in das Spiel starten.

mehr »

WJB1 setzt sich gegen VfL Oldenburg durch

Vor gut 150 Zuschauern setzten sich am heutigen Nachmittag die B-JUNGWILDEN mit 19:17 (11:10) gegen den Nachwuchs des Bundesligisten VfL Oldenburg durch.

Es war das erwartet enge Spiel, das sich entwickelte. Meist lag die HSG in Führung, konnte

mehr »

Männlich A-Jugend ohne Chance

Es war eines der vielen Spitzenspiele an diesem Wochenende. Der Samstag gehörte der männlichen Jugend und die B-Jugend legte in ihrem Spitzenspiel ein Unentschieden vor. Jetzt waren wir – die JMSG Hannover-West/Badenstedt – gefragt. Leider stellte sich unter

mehr »

Wochenende der Spitzenspiele

Da die JUNGEN WILDEN an diesem Wochenende spielfrei sind, stehen andere HSG-Teams im Mittelpunkt. In der derzeitigen Saisonphase nehmen die entscheidenden Partien um Meisterschaft, Abstieg oder Qualifikation für weitergehende Wettbewerbe zu.

mehr »