Beachsaison 2012 ist eröffnet

Einer rief – viele kamen.

Völlig überraschend für die Organisatoren trafen zum heute angesetzten Tag der HSG-Arbeit bzw. zur Beach­platz-Saisoneröff­nung fast 50 Handballer­Innen um 10 Uhr auf dem TVB-Beachareal ein.

Dabei waren von der weiblichen E-Jugend bis zu

mehr »

Danke!!!

Danke an alle Beteiligten!

Ein herzliches Dankeschön an alle, die am vergangenen Wochenende das Hand­ball­fest in der Salzweg­Arena mit unterstützt haben: Die weib­liche B-Jugend hat tolle und erfolgreiche Spiele ab­ge­lie­fert (über die sportliche Seite schreiben sicher noch andere),

mehr »

Weibliche B-Jugend startet mit 2 Siegen in DM-Vorrunde

Mit 2 Siegen startete die weibliche B-Jugend in die Vorrunde um die Deutsche Meisterschaft. Nach dem gestrigen ungefährdeten Auftakterfolg gegen den TV Oyten mussten sich die Badenstedterinnen heute größerem Widerstand erwehren. Der bayerische Meister TSV Ismaning präsentierte sich

mehr »

HSG Badenstedt lädt zur Vorrunde der weiblichen B-Jugend

Am kommenden Wochen­ende beginnen die Vor­run­denspiele um die deutsche Jugendmeisterschaft. Dabei messen sich in jeder Alters­stufe die jeweils 12 besten deutschen Jugend­mann­schaften in 4 Dreiergruppen. Die Gruppenersten nehmen dann Anfang Juni am Final Four teil. Dieses richtet

mehr »

1. Mai: HSG-Saisoneröffnung der Beachanlage

Am kommenden Dienstag, den 1. Mai 2012, möchten wir von 10:00 – 16:00 ge­meinsam die TVB-Beach­an­lage für die kommenden Monate präparieren.

Los geht es um 10 Uhr. Be­vor wir mit dem Beach­hand­ballspiel beginnen, säubern wir den Beachplatz und

mehr »

Männliche B erreicht Regionspokalfinale

Als einziges HSG-Team er­reichte die männliche B-Ju­gend am gestrigen Son­ntag mit einem un­ge­fähr­det­en 35:13 (17:6)-­Erfolg bei der MSG SG Misburg/TSV An­der­ten das Regions­po­kal­endspiel.

Im Finale, das am 6. Mai 2012 in Laatzen ausge­tra­gen wird, trifft die Mannschaft von

mehr »

Pflichtsieg im 2. Hannover-Derby

Am vergangenen Samstag waren wir zu einem wei­te­ren Hannover-Derby beim SC Germania List zu Gast. Auch ein Sieg würde bei den Gastgeberinnen nicht mehr zum Klassenerhalt reichen und so konnten diese frei aufspielen.

Das Spiel begann ausgeglichen, auf

mehr »