Loyalität und Ehrlichkeit werden überbewertet

Trotz eines bis zum 30. Juni 2019 bestehenden Vertrages und noch am 04.06.2017 erteilter mündlicher Zusage, wechselt Isabelle Dölle auf eigenen Wunsch kurzfristig zum Ligakonkurrenten Werder Bremen. Beide Vereine einigten sich gütlich.

Mehr Text hat die Vorgehensweise nicht

mehr »

Ivonne Krängel verstärkt die JUNGEN WILDEN

Mit Ivonne Krängel vermeldet die HSG Hannover-Badenstedt einen weiteren Zugang für die JUNGEN WILDEN. Die Rechtshänderin bringt bereits Erfahrung aus der 2. Bundesliga mit und fühlt sich auf der Rückraummitte am wohlsten.

mehr »

Dauerkarte 2017-2018

Wie in den Vorjahren bietet die HSG auch für die kom­mende Spielzeit 2017/2018 die HSG-Dauerkarte an. Die Preise bleiben dabei im Vergleich zur Vorsaison stabil.

mehr »

Hanna Belgardt wird eine JUNGE WILDE

Mit der 20-Jährigen Hanna Belgardt schließt die HSG Hannover-Badenstedt eine weitere Lücke im Kader. Nach der Handballpause von HSG-Urgestein Marnie Schierholz gab es eine vakante Position zwischen den Pfosten bei den JUNGEN WILDEN.

mehr »

Stadtderby im DHB-Pokal

Am Samstagmorgen wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung der Handball Bundesliga Frauen (HBF) in Rotenburg an der Fulda die 1. Runde im DHB-Pokalwettbewerb der kommenden Saison ermittelt.

mehr »

JUNGE WILDE: Marlen Wills wechselt nach Hannover

Von der HSG Blomberg-Lippe wechselt mit Marlen Wills ein starkes Nachwuchstalent nach Hannover zu den JUNGEN WILDEN. Als Jahrgang ’98 passt sie hervorragend in das Konzept des Zweitligisten, der damit seinen Kader weiter verjüngt. Noch Anfang Juni

mehr »

JUNGE WILDE: Jana Pollmer bleibt ein weiteres Jahr

Die HSG Hannover-Badenstedt freut sich über eine wichtige Vertragsverlängerung. Jana Pollmer bleibt für ein weiteres Jahr an der Leine und hat ihren Vertrag bis zum 30.06.2018 verlängert. Der „Rückraum-Motor“ der JUNGEN WILDEN ist ein ganz wichtiger Bestandteil der

mehr »