Männl. D belegt Platz 2 beim WÖT 2017

Views:
72

Beim ersten Auftritt der neuformierten männlichen D-Jugend beim 12. Walter-Öhlers-Gedächtnisturnier des TuS Empelde wurde im ersten Turnierspiel der Gastgeber deutlich besiegt. Auch das 2. Spiel gegen die Jungs des HSC wurde erfolgreich bestritten, so dass es im letzten Spiel gegen den Turnierfavoriten TSV Anderten zum Finale kam.

Obwohl die HSG-Jungs verloren wurde, waren die Trainer Martin Pfeiffer und Sascha Rosic mit der Art und Weise des Spiels der neuen Mannschaft schon sehr zufrieden. Im Angriff wurde klug über alle Positionen kombiniert und In der Abwehr sehr gut gepresst, so dass trotz der Niederlage Mut für die Saison in der Regionsoberliga geschöpft werden kann …

Männliche D-Jugend beim WÖT 2017