2. Damen: Derbytime beim HSC

Views:
124

Am Samstag um 18 Uhr gastiert die 2. Damen der HSG Hannover-Badenstedt beim Hannoverschen SC. Die Pokalpleite ist aus den Köpfen und zählt auch nicht, denn diesmal gehen die Badenstedterinnen mit vollem Kader und ausgeruht in das Spitzenspiel.Für Spannung dürfte also gesorgt sein. Beide Mannschaften kennen sich gut. Ein Teil hat bereits schon zusammen auf dem Feld gestanden. Am Samstag werden Freundschaften für 60 Minuten ruhen, den Damen wird es an Willen und Einsatzbereitschaft nicht mangeln, denn Derbys sind immer etwas besonders. Die Zuschauer erwartet mit Sicherheit ein temporeiches Spiel mit viel Kampf und Leidenschaft.

Im Pokal sorgten die HSC Fans schon für eine ordentliche Lautstärke, da es wohl die kürzeste Anfahrt zu einem Auswärtsspiel ist, freuen sich die HSG-Damen ebenfalls über zahlreiche Fans, die für positive Stimmung von den Rängen sorgen.